eine Kletterwand mieten Sicherheit, Normen und Wartung mit Pyramide arbeiten  
  eine Kletterwand bereichern
eine Kletterwand
planen/bauen
 
Kindergarten / Schule
Realschule
Gymnasium
Universität
Kletterclub / Kletterverein
kommerziell betriebene Kletterhalle
Boulderwand/Kletter-Ausbildungszentrum
Umwandlung eines Squash-Courts
Fitness
Armee / Koommandountemehmen
Sicherheitszentrale
Krankenhaus / Reha-Zentrum für Behinderte
öffentlicher Park / Spielplatz
Fitness-Parcours
Freizeitzentrum
Freizeitpark
Einkaufszentrum
Sportgeschäft
Hotel
Schwimmbad
Untemehmen
 
Phone . Fax . Mail  
  Links  
 
Umwandlung eines Squash-Courts
 Kostenvoranschlag 
Empfehlungen für die Gestaltung
Konfiguration : Fläche für Anfänger (vertikal und leicht überhängend) mit Selbstsicherungssystemen, welche einen dauerhaften Zugang ermöglichen
Höhe : verwenden Sie die gesamte verfügbare Höhe
Breite : davon hängt die mögliche Anzahl gleichzeitiger Benutzer ab (eine Kletterroute = 1,20 m bis 1,50 m)
Anzahl der Außengriffe : 6/m2 bis 8/m2, um viele Routen an einer einzigen Wand setzen zu können
Träger : es existieren Lösungen für Befestigungen an allen Trägern. Da die Wände häufig nicht die notwendigen Lasten aufnehmen, ermöglicht eine frei stehende Struktur, die Kräfte ausschließlich auf den Boden zu üben
Sprungbereich : dauerhaft ausgelegte Bodenmatte
Einige Referenzen :
Memmingen : Tennis- und Freizeitcenter (Deutschland), Buchen : Squash- und Tenniscenter (Deutschland), Burke : Squash- und Schwimmcenter (USA), Hong Kong : Institution of Education (Hong Kong)
Unsere Serviceleistungen auf Anfrage :
- Planungshilfe
- Beratung / kostenloser Voranschlag (unverbindlich)
- Unterstützung bei der Verfassung eines Lastenhefts (Ausschreibung)
- Engineering & technische Informationen (Belastungen der Träger, Normeninformationen,…)
  Die Empfehlung von Pyramide
 
Es ist wichtig, an Höhe zu gewinnen : schon zu Beginn der Ausstattung wenn möglich ein Dach vorsehen (oder einen Bogen). Wählen Sie ein sehr flexibles Kletterwandsystem (Typ M.G.V.) für mindestens zwei bis drei Kletterrouten, um schnelle Änderungen der Kletterrouten in den zwei Jahren, die auf die Erstinstallation folgen, zu ermöglichen.
 
 
Squashcenter
Buchen (Deutschland)
Info zum Produkt
>   M.G.V.
>   Innengriff
Burke (USA)
Info zum Produkt
>   M.G.V.
>   Holzwand
>   Innengriff